Allgemeines/Aktuelles
0 - LG 7
0 - LG 6
0 - LG 1

Was ist das hier?

Es handelt sich hier um eine Spaß-Seite und sie ist 100% Jugendfrei

Es handelt sich hier um eine private Homepage. Hier wird nichts verkauft, angedreht oder auf illegalem Wege zur Devisenbeschaffung genutzt.

Die Hunde und Katzen sind unverkäufliche Muster, das alte Auto brauche ich noch und ein Abo wird hier auch keinem untergemogelt.

Es kann alles gefahrlos angeschaut werden, selbst Werbebanner gibt es nicht, die den Betrachter auf Schmuddelseiten umleiten.

2 - LG 5

Allerdings belästige ich euch anfangs mit vielen GIFs, das wird aber nachher immer weniger. Da kommt das Spiel-Kind zum Vorschein.

Finde ich mich hier zurecht?

2 - LG 4

Navigation: Über die Buttons auf der linken Seite, über Links in den Texten oder der Bilder und über die Schalter am Ende einer jeden Rubrik. Eigentlich sollte es möglich sein, dass sich jeder hier zurecht findet. Es ist nicht unbedingt ein höherer Schulabschluss notwendig um sich hier zu bewegen.

Hier kommt ein sachdienlicher Tipp zur Frage: Was ist ein Schalter? Statt des “Bla Bla” steht auf dem Schalter natürlich die nächste Seite ...

Bla Bla

Bei den Fotos einfach mal drauf gehen, manche Fotos sind verlinkt. Die Links, die in den Texten auftauchen sind in Blau geschrieben. Manche Links führen zu externen Seiten.

Muss ich diese Homepage ernst nehmen?

Na, das ist aber eine Frage ... Natürlich nicht, oder nur teilweise ist sie ernst gemeint, eigentlich nur bei dem Thema Depression. Das ist ernst gemeint. Der Rest muss vom Betrachter beurteilt werden. Ich lege auch im realen Leben keinen gesteigerten Wert auf Ernsthaftigkeit, Seriosität und altersentsprechendes Verhalten. Mein kindliches Gemüt schlägt sich schon in den GIF nieder, die auf den ersten drei oder vier Seiten auftauchen.

Ich hatte vor einigen Jahren meine Homepage in einem HP-Forum vorgestellt. Was ich nicht wusste, dass dieses Forum überwiegend von Leuten besucht wurde, die ihre HP verbessern wollten,  um ihre Waren und Diestleistungen gut zu verkaufen.

Ich wunderte mich zunächst nur darüber, dass der Counter und das Gästebuch gleich bemängelt wurden. Ich kenne viele HPs mit solchen Extras. Dann kam die Ladezeit dran: Für einen Geschäftsmann, der in der Bahn mit seinem Laptop die Seite aufruft, sind die Ladezeiten nicht akzeptabel.

Ich habe dann überlegt: Welcher Geschäftsmann ruft freiwillig in der Bahn meine Seite auf? Ich bin davon überzeugt, dass der gesamte Inhalt meiner HP für diesen Personenkreis nicht akzeptabel ist. Und dann habe ich kapiert: Die wollten, dass ich meine Waren und Dienstleistungen besser verkaufen kann ... Ich verkaufe nichts! Die haben nicht gemerkt, dass ich eine private HP habe ... Schön doof

2 - LG 2

Gefundene Rechtschreibfehler bitte an der Abendkasse abgeben. Auf keinen Fall auf dem Monitor rot einkringeln oder unterstreichen.

Beschwerdestelle

Eins habe ich von den Fachleuten für gewerbliche HPs angenommen: Ich habe eine Beschwerdestelle eingerichtet.

Der zuverlässige Mitarbeiter ist allerdings immer “blau” und wie es sich für eine Spaß-Seite gehört: nicht ganz von dieser Welt. Irgendjemand muss ihn hier eingeschmuggelt haben

2 - LG 1

Gibt es was Neues?

2 - LG 3

Hier kommt nun nur Neues hin. Meine Homepage ging das erste Mal im Jahr 2000 ins Netz. Zunächst als Visitenkarte meines Katers Wurzel. Im Laufe der Jahre sind immer mehr Rubriken hinzugekommen.

Es gibt keine Chronik in dem Sinne, da sie einfach zuviel Speicher-Platz einnehmen würde.

In 20 Jahren im Netz hat sich meine Seite von einer kleinen Visitenkarte über meinen Kater Wurzel zu einer umfangreichen Seite entwickelt. Während meiner Zeit am Abendgymnasium habe ich praktisch täglich Protokolle eingestellt. Später kamen Protokolle durch das Chemie-Studium dazu bzw. auch durch das Jura-Studium. Da ist eine Chronik nicht einzurichten. Selbst ein “Impressum” wäre für meine HP nicht notwendig, denn ich stehe nicht mit Mitbewerbern in Konkurrenz auf dem Markt.

Meine Seite soll etwas Spaß machen, teilweise zum Nachdenken anregen und etwas informatorisch sein.

Fahrten nach Agost

Hinweis für Mitternachts-Schlosser

Werden kurzfristig hier eingestellt. Einbruchsversuche lohnen sich nicht, wenn ich nicht in Berlin bin. Die Wohnung wird überwacht von meinen Kampfkatzen und meinem Nachbarn. Ganz abgesehen davon, liebe Mitternachts-Schlosser ... bei mir gibt es nichts zu holen, außer natürlich meine Katzen und die bringst du bestimmt gerne wieder zurück. Meine Katzen sind nicht erzogen und von daher in deinem geordneten Haushalt fehl am Platze.

Ich bin in Netzwerken

Viele Foren sind verschwunden. Eigentlich gibt es ganz wenige Foren und das meiste läuft über Facebook. Daran kommt man kaum noch vorbei. So ein Netzwerk gibt es auch auf einem russischen Server. Es ist eine Alternative zu FB und heißt VK.

Interessant ist in den Weiten des Internets noch der Giftköder Radar. Hier bekommt man immer die aktuellen Warunungen, wenn man sich da entsprechend anmeldet, auch über Facebook Giftköder Radar

Es gibt leider soviele Hundehasser, dass ein solches Warnsystem notwendig ist. Nicht nur Giftköder, auch Wurst mit Rasierklingen oder Nägeln werden gerne ausgelegt. Da ich so einen Staubsauger an der Leine habe ist es schon wichtig, wenn ich rechtzeitig informiert werde.

In Bearbeitung

Meine Seite wird nun runderneuert. Jeden Tag setze ich mich an den PC und versuche was Neues einzustellen. Allerdings bleiben verschiedene Rubriken unverändert.

Im Krempelkasten habe ich die langweiligen Bonsais entfernt und dafür ”Spaß mit Hunden und Katzen” eingefügt.

Ich habe langsam den 4. Counter ausprobiert. Der jetzige Counter sieht erstmal nett aus. Ich hoffe, dass er nicht, wie der letzte Counter, das Öffnen der Rubriken behindert. Aber der Micro Counter lief schon mal auf einer meiner Seiten problemlos. Der Probelauf des Counters ist prima gelungen.

Nun mache ich mich auf die Suche nach Schreibfehlern. Das wird auch eine zeitlang in Anspruch nehmen

Räuberhauptmann

 

AG-00-01

Ih-Mehl

XG-00-07

HP überarbeitet:

Januar 2020

X-Stat.de