Schädel  018
Beschäftigung
AB-07-04

Da ich ein Single bin, habe ich viel Zeit für Beschäftigungsmaßnahmen. Die Psychologen predigen auch immer: Macht Sachen, die euch Spaß machen, damit ihr motiviert werdet.

Nur herumliegen und die Hunde und Katzen streicheln ist einfach keine richtige Beschäftigung.

Steckbilder

AB-07-13

Aus meinen Kindertagen kannte ich noch die Steckbilder. Inzwischen habe ich einen Online-Laden gefunden, in dem diese hübschen Steckbilder verkauft werden. Ich habe jetzt jede Menge Tiermotive an den Wänden hängen und muss langsam aufhören, da ich keine Wand mehr frei habe um sie aufzuhängen. Für ein 60 x 50 cm Bild brauche ich ungefähr 4 Tage. Das größte Bild, das ich habe ist 120 cm x 100 cm.

Ministeck ist nicht das preiswerteste Hobby, aber es macht mir unheimlichen Spaß.

Die Katze bitte wegdenken.

Dieser Tiger entstand in Agost 2012. Dort habe ich Ruhe, Sonnenschein und keine Katzenhelfer.

AB-07-11
2012 - 0423 - 0001

Modellbau

AB-07-08
AB-07-01

Motorrad-Modelle habe ich auch schon als Jugendlicher zusammengebaut. Leider haben sie den letzten Umzug nicht überstanden. Daher fange ich langsam wieder an, einen Fahrzeugpark anzulegen. Der Modellbau dauert immer ziemlich lange, da man abwarten muss bis die aktuelle Klebestelle richtig getrocknet ist. Ansonsten fällt das Modell schnell wieder zusammen.

Zur Zeit habe ich ein Flugzeug in Arbeit, einen Doppeldecker. Den werde ich wohl mitnehmen nach Agost, genauso wie den Nistkasten für kleine Vögel. In Agost kann ich den Nistkasten auch im Garten aufhängen.

Bauwerke

AB-07-03 AB-07-10

Lego ist zeitlos. Im Laufe der Jahrzehnte kamen ausgesprochene Kleinkinder Bausätze dazu bis zu anspruchsvollen Bausätzen für Jugendliche und Erwachsene. Die Bauten sind stabil und können für einen Umzug oder ähnliches einfach auseinangergenommen werden.

Ich bin auf der Suche nach der Lego- oder Play-Mobil Burg.

Puzzle-Spiele

AB-07-09
AB-07-02

Mein erstes 500er Puzzle bekam ich zu Weihnachten 1966. Von da an hatte ich immer mal Puzzles in Arbeit. Ich habe als größtes Puzzle eins mit 5.000 Teilen zusammengesetzt. Normalerweise baue ich Puzzle-Spiele mit 2.000 bis 3.000 Teilen zusammen. 

Hundeausstellungen

AB-07-05
AB-07-06

Computer-Spiele

Mit meiner sozialen Phobie wurde ich vom Therapeuten animiert auch mal raus zu gehen. Diese Gelegenheit bot sich bei Hundeausstellungen.

Von 2007 bis 2011 bin ich regelmäßig zu den Ausstellungen gegangen mit King. Auf die Idee wurde ich in einem Forum gebracht. Es war ein Berliner Hundeforum und die ersten Ausstellungen fanden auch in Berlin-Gatow statt.

Als stolzer Besitzer eines Nintendo 3DS habe ich jede Menge Spiele. Geduldsspiele und Abenteuer-Spiele sind meine Favoriten. Natürlich habe ich Spiele wie Zelda, Resident Evel und ähnliches und auch Geduldsspiele oder Gesellschaftsspiele. Also es gibt tolle Schachspiele oder andere Spiele, die man eigentlich nicht alleine spielt.

Fernlehrgang 2009 bis 2013

Was macht man als Rentner? Entweder geht man zur Haupteinkaufszeit in den Supermarkt und meckert oder man beschäftigt sich sinnvoll. Neben vielen Spielen und anderen Beschäftigungsmöglichkeiten, habe ich mich zu einem Fernlehrgang angemeldet. Das ist ein Lehrgang Allgemeinwissen und deckt die Fächer ab, die ich damals am Abendgymnasium nicht hatte.

Inzwischen ist die Betreuungszeit bei der Fernschule beendet und ich fummle so für mich weiter ohne Abgabe von Einsendeaufgaben.

Zu guter Letzt arbeite ich an dieser Homepage. Hier versuche ich jeden Monat etwas neues oder auch etwas anderes einzustellen. Im letzten Jahr hat das gar nicht geklappt. Das merke ich an den Besucherzahlen. Kaum jemand schaut rein.

Awards

 

 

AG-00-01

Ih-Mehl

XG-00-07

HP überarbeitet:

Juni 2017